Ninjutsu

Ziel unseres Trainings ist die Entwicklung der Kampfkunst bzw. der Selbstverteidigung. Hierzu gehören die Grundtechniken, Kata und Waffentechniken mit Seil, Stock, Schwert u.a.. Ebenso liegt das Augenmerk auf der Körperbeherrschung (Gleichgewicht, Beweglichkeit, Kontrolle über den Partner, Werkzeug und das Umfeld).

Zweimal jährlich finden Gürtelprüfungen statt. Wettkampf ist nicht vorgesehen.

Trainiert wird in der kleinen Jahnturnhalle.

Ninjutsu Jugend ab 16 Jahren Grundtechniken, Kata, Waffentechnik Di. 18.00-19.30Do. 18.00-20.00 Übungsleiter:Jörg Liebetrau, Hans Coolen
Grundtechniken Anfänger (ab 16 Jahren) Fallen, Rollen, Grundstellung, Laufbewegung, Schläge, Tritte u.a. Do. 18.00-20.00So. 16.00-18.00 Übungsleiter:Dominik Förster, Dominik Canas
Ninjutsu für Erwachsene Grundtechniken, Kata, Waffentechnik Di. 19.30-21.30Do. 20.00-22.00 Übungsleiter:Eike Kujaw
Freies Training Sa. 18.00-20.00 Übungsleiter: alle

Schreibe einen Kommentar