Erfolgreicher Wettkampf (Billard)

Vergangenen Sonntag (22.05.2016) fand in Darmstadt der erste LK-A (Damen, Ladies, Herren und Senioren) statt, der – im Gegensatz zu den letzten Jahren – bis zum Hessenmeister durchgespielt wurde.


Aus unserer Abteilung waren vier Spieler vertreten, von denen sich drei bis in die Medaillen-Ränge spielten. Herzlichen Glückwunsch an Dana Stoll zur Hessenmeisterin der Damen, Dennis Rathmann (3. Platz, Herren) und Ralf Jähne (4. Platz, Senioren).


Herzlichen Glückwunsch ebenso an die restlichen Hessenmeister. Bei den Ladies siegte Conny Teichert (PBC Pool Sharks Ortenberg), im Herrenwettbewerb gewann Marlin Köhler (BV Mörfelden-Walldorf) und bei den Senioren sicherte sich Christophe Creter (BV Mörfelden-Walldorf) den Sieg.


Am kommenden Sonntag (29.05.2016) sind wir im K60 dann Gastgeber für den Wettbewerb LK-A/Hessenmeisterschaft im 10-Ball.

Bis dann und viele Grüße
die Billard & Snooker Abteilung des TV 1876 e.V. Darmstadt-Eberstadt

Die Andersenschule zu Gast bei Freunden im Herzen von Eberstadt

Der TV 1876 e.V. durfte am Mi, den 04.05.2016, die Grundschulklassen der Andersenschule zu den Bundesjugendspielen begrüßen. Strahlende Gesichter zum besten Wetter mit dem Sport im Mittelpunkt. Wir gratulieren allen zu Ihren erbrachten Leistungen und vielleicht sieht man sich ja auch in unseren Kinder- und Jugendgruppen.

BuJu2016
BuJu2016

 

Ebenso bedanken wir uns bei der Andersenschule für die bestehende Kooperation.

Für alle die ihn noch nicht haben unser Stundenplan für euch!

JHV 2016 – Vorstand neu gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung am 22.04.2016 wurde unserer geschäftsführender Vorstand für zwei Jahre neu gewählt, und einige Ämter neu besetzt:

Friedrich Elflein – 1. Vorsitzender

Kristian Schmidt – 1. stellv. Vorsitzender

Claudia Momberger – 1. Schriftführerin

Doris Engel – 1. Rechnerin

Das Amt des 2. stellv. Vorsitzenden bleibt weiterhin vakant.

 

Weitere Ämter des erweiterten Vorstands wurden wie folgt neu gewählt oder bestätigt:

Reinhard Huber – 2. Schriftführer

Beatrix Böttcher – 2. Rechnerin

Die Ausschusssprecher und Abteilungsleiter  sowie unser neuer Jugendwart Johannes Struve wurden auf der JHV bestätigt.

 

 

 

Hirtengrundhalle wird wieder frei…

Liebe Mitglieder,

 Durch die Schließung der Hirtengrundhalle mussten wir u.a. hier zusammen rücken, damit überhaupt das Training weiter stattfinden konnte. Das war eine Notlösung und teilweise auch anstrengend. Dafür DANKE.

Vergangene Woche haben wir nun von der Stadt die Zusage erhalten, dass die Hirtengrundhalle

demnächst wieder frei werden soll.

In den nächsten Wochen stünden nun noch Aufräum- und Renovierungsarbeiten an.

Wir hoffen, dass dies wirklich zügig passiert und wir die Hirtengrundhalle bald wieder für unseren Vereinssport nutzen können und sich die Situation wieder normalisiert.

Wir können stolz sein für das gemeinsame Bemühen zu helfen und bitten Euch, die noch verbleibende Zeit durchzustehen bis wir diese anstrengenden Wochen hinter uns lassen können.

 

 Euer Vorstand

Erfolgreiche Judo Bezirksbestenkämpfe

Am Sonntag  den 17.01.2016 fand die Ehrung der erfolgreichen Judokas in den Bezirksbestenkämpfe in Rimbach statt, bei der auch acht Judokas des TV1876 e.V. Darmstadt-Eberstadt gekürt wurden.

In zwei Wettkampfveranstaltungen erkämpften sich die Jungs und Mädchen einen dritten und drei zweite Plätze, vier Judokas durften sogar ganz oben auf dem Treppchen stehen. Gemeinsam mit den Trainern empfingen die Judokas stolz ihre Medaillien und Urkunden.

Judokas Rimbach_17.01.2016

Dass dies nicht die letzte Urkunde sein wird, ist den Beteiligten klar. Schließlich wird jede Woche weiter daraufhin gearbeitet neue Ziele zu erreichen.

Der TV 1876 bietet wöchentlich montags und mittwochs Judotraining für Jungs und Mädchen im Alter zwischen 7 und 15 nahren an. Weitere Informationen  können auch bei dem Trainer unter kristian.schmidt@tv1876.de erfragt werden. JUDO